Herzlich Willkommen

 Aikido Zentrum Basel

Wir trainieren ein dynamisches Aikido und unterrichten auf professionellem Niveau sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene. Die Altersbegrenzung nach unten liegt bei 14 Jahren.

Du möchtest dich körperlich betätigen, hast Lust an neuen Bewegungen und bist neugierig auf Kampfkunst? Dann bist du bei unserem Anfängerschnupperkurs genau richtig. An vier Abenden bringen wir dir Aikido näher. Dabei wirst du von beiden Lehrern begleitet. Die einzelnen Lektionen sind auf einander aufgebaut und geben dir den optimalen Einstieg in Aikido. Der Kurs findet immer dienstags statt. Nachdem Einführungskurs wird dienstags immer die Anfängerstude sein. Dies sorgt für einen optimalen Übergang in das reguläre Training. 
We also teach in english!


Bitte melde dich HIER ein Stück WEITER UNTEN an.

Es gibt nur 10 Plätze.



Schaut vorbei !  


"A black belt is a white belt who never stopped training. :-)"

Bitte beachte, dass die Kursgebür 100 CHF beträgt. Der Betrag ist in der ersten Stunde in bar mit zu bringen. Bei einer Anmeldung in unserer Schule (Dojo) wird dir dieser Betrag direkt wieder gutgeschrieben. Wir erlassen dir nämlich die Aufnahmegebühr von 100 CHF!


Bitte melde dich HIER ein Stück WEITER UNTEN an.
Es gibt nur 10 Plätze.



Schaut vorbei !  


"A black belt is a white belt who never stopped training. :-)"

Am Freitag dem 19.11.2022 findet in Bad Säckingen ein Special Keiko vom Jan Sauermann statt. Wir werden danach noch zusammen sitzten.



Schaut vorbei !  


"A black belt is a white belt who never stopped training. :-)"

Am Freitagdem 09. Dezember gibt es nach dem Trainingeine Weihnachtsfeier. Jeder ist herzlich willkommen. Bitte bringt entweder was zu Knabbern oder zu Trinken mit. Wir freuen uns auf euch!



Schaut vorbei !  


"A black belt is a white belt who never stopped training. :-)"

Klaus Kölble, 2.Dan,war im AZ Basel für ein Special Keiko. Der Schwerpunkt lag auf Ukemi und speziellen Hebeln.
Klaus leitetet zusammen mit seiner Frau Marion die Aikido Gruppe in Bad Säckingen. 🙂 



Schaut vorbei !  


"A black belt is a white belt who never stopped training. :-)"

1. Stage mit Christophe Depaus in Bale


 

Es ist uns eine Ehre Christophe Depaus Sensei in das  Aikido Zentrum Basel im August 2022 eingezuladen zu haben. Er betreibt seit über 35 Jahren Aikido und hat seit über 15 Jahren ein eigenes Dojo in Brüssel, Belgien. Zudem gibt er regelmässig nationale und internationale Seminare. Wir freuen uns sehr, dass so ein hochrangiger Lehrer nun jährlich ein Seminar bei uns halten wird. Er ist direkter Schüler von Christian Tissier Shihan.

Mehr Bilder findet ihr in unserer Gallerie.



Schaut vorbei !  


"A black belt is a white belt who never stopped training. :-)"


Am 09 und 10 Juli 2022 war ein Seminar mit Matthias Lange 6. Dan aus Hamburg in Bad Säckingen


Themen waren Durchlässigkeit und Verfügbarkeit des gesamten Körpers, Systematik auf Jodan Tsuki. Es war lebendig und spannend. Matthias Lange führt seit 20 Jahren ein Dojo in Hamburg (Altona), das Aikido Zentrum Hamburg. Unten habt ihr ein Link zu seiner Seite.

 

Schaut vorbei !  


"A black belt is a white belt who never stopped training. :-

Am 04.07.2022 haben wir eine neue location eingeweiht!


Wir haben nach langem Suchen einen optimalen Trainingraum gefunden.
Es gibt 4 Trainings pro Woche.

  Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 

  Für mehr Informationen geht auf unseren Stundenplan. Das Dojo ist ausgestattet mit weichen Judomatten, Umkleidekabinen mit Duschen für Frauen und Männer. Zudem gibt es einen grossen Workout Komplex. Wer nach viel Training und workout sucht ist bei uns an der richtigen Addresse.

 

Am 01.07.2022 war Nora Weller für ein Special Keiko in Bad Säckingen eingeladen. 


Wir haben an einem durchlässigen Ukemi Verhalten gearbeitet und uns dem Sutemi-Waza (Opferwürfe) gewidmet. Sutemi-Waza hat eine enge Verbindung mit dem Judo. Generell entstammen Judo und Aikido aus der selben Kampfkunst und haben sich in den letzten Jahrzehnten erst zu separaten Kampfkünsten entwickelt.


Schaut vorbei !  


"A black belt is a white belt who never stopped training. :-)"



Am 23.06.2022 haben bei uns wieder Kyu- Prüfungen stattgefunden. 


Nach schweisstreibendem Training, fleißig japanische Namen lernen und guter Vorbereitung, haben wir viele gute Prüfungen gesehen.
Wir gratulieren ganz herzlich. 
Keep on going! 🥋



Schaut vorbei !  


"A black belt is a white belt who nev

Am 03.06.2022 war Marion Kölbe (4. Dan Aikikai) aus Bad Säckingen bei uns zu Gast.


Regelmässig pflegen wir den Austausch mit benachbaren Dojos wie dem von Marion Kölble 4.Dan. Das sorgt für einen regen Austausch neben den Seminaren am Wochenende. Zudem gibt es immer neue Herausforderungen, Techniken und Herangehensweisen welche dann im Training aufgenommen werden. Damit garantieren wir im Aikido Zentrum Basel stetige Innovation, Fortschritt und Spass im Training.

Herzlichen Glückwunsch Jan Sauermann zum 5. Dan!


Jan (Bild: mitte) hat zu Beginn 2022 den 5. Dan Aikikai vom Honbu Dojo verliehen bekommen. Wir sind sehr stolz nun einen 5. Dan im Dojo zu haben. Wohl verdient.

Was genau ist eigentlich Aikido?

Aikido Zentrum Basel, Kleinhüningerstrasse 205, 4057 Basel

Aikido ist eine moderne japanische Kampfkunst, welche Anfang des 20. Jahrhunderts von Morihei Ueshiba entwickelt wurde.

Wir bieten ein modernes und dynamisches Aikido für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren, sowie für Anfänger und Fortgeschrittene auf professionellem Niveau in Basel an.

Du suchst nach einer sportlichen Herausforderung?

Probier Aikido !

Aikido wurde aus dem Daitò-Ryù Aiki-Jújutsu entwickelt. Ziel in dieser japanischen Kampfkunst ist es, die gegnerische Kraft direkt für eine Abwehrtechnik zu nutzen ohne viel eigene Energie zu investieren und zu schaden. Die Techniken des Aikido werden mit Würfen oder Hebeln abgeschlossen. Aikido wird ohne und mit Waffen geübt (Schwert, Stock, Messer). 
Das Training dieser Kampfkunst geht über die körperliche Bewegung hinaus. Es stärkt die Konzentration und die Aufmerksamkeit. Aikido fördert das Selbstbewusstsein und bietet einen guten Ausgleich zum Alltag.

Wer kann Aikido praktizieren?

Aikido Zentrum Basel, Kleinhüningerstrasse 205, 4057 Basel

Das Besondere am Aikido ist, dass es Jeder ausüben kann. Es sind keinerlei körperliche Voraussetzungen wie ein muskulöser Körperbau, besondere Flexibilität oder eine gewisse Körpergröße notwendig. Aikido ist für jung und alt sowie Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. 

Es wird stets derjenige einen Vorteil haben, welcher versucht die Techniken zu verstehen und an der Umsetzung arbeitet, als jener, der nur Bewegungen imitiert. 

Mich für ein Probe Training anmelden

Schweiz

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.